Walsafari, der Berg Møysalen, der Ort Nyksund, der Trollfjorden, die Norwegischen Landschaftsrouten auf Andøy, das Hurtigrutemuseum mit der MS Finnmarken, Blåbyen in Sortland und die Skulpturenlandschaft Nordland mit den Skulpturen «Mannen fra havet» (der Mann aus dem Meer) und «Øye i stein» (Das Steinauge) sind einige der Sehenswürdigkeiten, die die Touristen in dieser Region erwarten

Die größte Sehenswürdigkeit ist jedoch die Natur von Vesterålen mit dem schäumenden Meer, hohen Bergen, tiefen Fjorden und Tausenden Inseln, die Vesterålen das ganze Jahr über zu einem attraktiven Reiseziel macht. Ausgewählte Sehenswürdigkeiten finden unten auf der Seite.

Wenn Sie die Vesterålen besuchen, sollen Sie sich das Erlebnis der lokalen Kultur und Kunst nicht entgehen lassen. Eine große Anzahl von kulturellen Events wird in gemeinsamer und umfangreicher Zusammenarbeit mit den regionalen Gemeinden veranstaltet.

Ehrenamtliche Organisationen arbeiten das ganze Jahr an hoch qualifizierten kulturellen Erlebnisangeboten. Schauen Sie sich einfach den kulturellen Kalender auf der Webseite des Vesterålen Tourismus an. Eine große Anzahl von verschiedenen Events, Festivals und kulturellen Tage bieten Ihnen besondere Erlebniswerte. Auf der ganzen Insel der Vesterålen verteilt können Sie benutzerfreundliche Handbücher und Broschüren finden, in denen Sie Informationen über Kunstgallerien und Studios, sowie Museen und interessante Sehenswürdigkeiten erhalten.

Die Fischerei ist bereits über Generationen eine wichtige Ressource und bildet heute noch immer die Basis für die kulturelle und lokale Identität auf den Vesterålen. Die Informationsserie von den Vesterålen bietet auch spezielle Handbücher und Broschüren an, die einen detaillierten Einblick über die Sehenswürdigkeiten geben. Auch die reichhaltigen Kunstprojekte sind einen Besuch wert. Besonders erwähnenswert ist das Projekt Kunstlandschaft Nordland, das gerade auf den Vesterålen mit den bekanntesten und am meisten besuchten Skulpturen im ganzen Nordland zu bestaunen ist. In der Region befinden sich auch künstlerisch gestaltete Transformationshäuser. Auf der seewärtigen Seite der Vesterålen können Sie Kunstinstallationen entdecken, die mit Objekten, die durch den Golfstrom ausgewaschen wurden, entworfen und gebaut worden sind. Ebenso ist die literarische Dekoration an den Gebäuden von Sortland besonders interessant. Denn hier verzieren mehr als 30 Texte von jungen Menschen die Mauern der blauen Stadt am Meer.